Sicher und bequem: Bargeld im Urlaub

Montag, 27. Juni 2011 um 11:45 Uhr

Die ganze Familie freut sich schon auf den langersehnten Sommerurlaub, auf Sonne, Strand und gute Laune. Bevor es losgeht, sollte man sich bei seiner Bank aber erkundigen, ob es möglich ist, auch Bargeld im Ausland zu bekommen und auch die Gebühren sollten bei dieser Anfrage eine Rolle spielen.

Bargeld ist wichtig

Bargeld vom Girokonto abheben ist in der Heimat kein Problem, aber wie sieht es mit Bargeld im Ausland aus? Es ist natürlich einfach, im Urlaub mit der Kreditkarte zu zahlen, aber besonders wenn man mit Kindern in den Urlaub fährt, sollte man Bargeld dabei haben. Wer kennt das nicht? Man bummelt mit Kindern in den Ferien durch die Stadt und sie wollen ein Eis haben. Ein Eisbecher kostet nicht allzu viel und man möchte diesen Betrag nicht unbedingt mit der Kreditkarte begleichen, also muss man Bargeld haben. Eine Übersicht günstiger Kreditkarten ist unter http://www.kostenlosekreditkarte.com/guenstige-kreditkarte/ zu finden. Wer ein Girokonto mit Kreditkarte hat, der kann sich freuen, denn fast überall auf der Welt kann man Bargeld mit einer Kreditkarte vom Bankautomaten abheben und so den Kindern das geliebte Eis oder auch ein schönes Andenken an die Reise zu kaufen. Vor Beantragung einer Kreditkarte sollten Sie einen Vergleich unter kostenlosekreditkarte.com durchführen.

Auch mit kostenlosem Girokonto

Auch wenn das Girokonto kostenlos ist, kann man eine passende Kreditkarte dazu bekommen, mit der man zum Beispiel auch Bargeld in Südafrika abheben kann. Wenn man mit der ganzen Familie einen Traumurlaub am Strand von Kapstadt macht oder auch auf eine spannende Fotosafari durch einen der wunderschönen, afrikanischen Nationalparks geht, dann ist es sinnvoll, auch immer die nationale Währung, den Rand im Portmonee zu haben. Bargeld in Südafrika zu bekommen, ist ebenso einfach wie Bargeld in einem Land mit Euro Währung abzuheben, wenn man beispielsweise die Ferien am Strand von Mallorca oder in der Bretagne in Frankreich verbringt. Kreditkarten auf einer Reise ins Ausland sind sicher und praktisch, aber wer mit Kindern verreist, der sollte in jedem Fall Bargeld dabei haben.